Sonntag, 18. November 2007

Arbeitsaufgabe 4

Die Startseite ist mit einem Linolschnittbild versehen worunter sich eine Gliederung befindet die die aktuellsten Themen der Seite ausweist. (momentan häufigst behandeltes Thema: Hexenforschung) Diese sind mit Datum und Autor versehen und es wird dem Leser ermöglicht durch einen Klick auf den Link in das jeweilige Untermenü einzusteigen.
Im oberen Teil der Seite befindet sich ein Menü bestehend aus Registerblättern die zu den Menüpunkten Home, Themen, Ländern, Recherche und Lehren u. Lernen führen
Weiters unterliegt Historicum.net einem Kopierschutz, was bedeutet, dass der Inhalt ausschließlich auf dieser Seite zu finden ist.

Rechtsbündig weist die Seite 3 wesentliche Punkte aus:
eine aktuelle Themenübersicht, die stetig ausgebaut wird
o frühe Neuzeit, 19./20. Jahrhundert, Epochen übergreifend
mit Verlinkung zu Untermenüs
o Bsp.: Medien und Kommunikation, Reformation, französische Revolution etc.

· Notizen:
o historicum.net-Quiz: Quiz zur Erlangung und Reflexion von eigenem/angeeignetem Wissen
o Informationsplattform open-access.net
….inklusive „LESEN SIE MEHR“-Links
und Verlinkung zum allgemeinen Archiv

· Förderer und Partner:
o DFG:Deutsche Förderungsgemeinschaft, Uni Köln, Bayrische Staatsbibliothek u.a.

Historicum.net befasst sich ausschließlich mit geschichtswissenschaftlichen Themen und bietet ein breites Angebot an Informationen zur Weiterbildung für Interessenten in jeder Hinsicht.
Die laufend aktualisierten Seiten bieten eine Vielzahl von epochen- und themenorientierten Angeboten. Durch Verlinkung werden Detailinformationen preisgegeben die zur Ausarbeitung des jeweiligen Schwerpunktes sehr hilfreich sind.

THEMEN
Da die Seite historicum.net aus dem Server >>Frühe Neuzeit<< hervorgeht beschäftigt sie sich hauptsächlich mit der Historie der frühen Neuzeit. Ebenso mit Historischem aus dem 19./20. Jahrhundert und epochenübergreifende Themen.
Für die Verwaltung und Gestaltung der Themenseiten wird auch mit externen Partnern kooperiert um den Usern Artenvielfalt und Abwechslung zu bieten und ihnen Zugriff zu anderen Informationsforen zu ermöglichen. Darunter zu verstehen sind zeitenblicke.de, sehepunkte.de oder auch lesepunkte.de, deren Verlinkung sich rechtsbündig der Seite befindet und Portale zu den jeweiligen Startseiten bietet.

LÄNDER
Ziel von historicum.net ist es ein umfassendes epochenübergreifendes System zu bilden das mit europäischer Geschichte und Kultur befasst. Historicum.com verlässt sich in diesem Fall auf die Kooperation mit und die Redaktion von externen Partnern, deren Namen auch in der Rubrik „Redaktion“ zu finden sind

RECHERCHE

Die Rubrik Recherche versucht User auf Seiten mit wichtigen inhaltlichen Bestandteilen zum Thema Geschichte zu vermitteln. Historicum.net verzichtet hiermit auf eine Doppelung von Informationen und verlinkt seine Besucher direkt zu den Ursprungsseiten. Unter Einfluss von dem früheren Webkatalog „Lehre und Internet“ beinhaltet die Zusammenstellung RECHERCHE immer noch Informationen die die universitäre Lehre an sich betreffen.

In der Rubrik Recherche befinden sich nützliche Links zur Ausarbeitung von Geschichtlichem sowie Lexika und Nachschlagewerke zur Erklärung von Fremdwörtern und Information über die speziellen Gebiete.

LEHREN&LERNEN

Inhaltlich versucht dieses Untermenü Informationen preis zu geben die für die universitäre Lehre von großer Bedeutung ist. Ziel ist es einen leitenden Faden zwischen Lernenden und Lehrenden herzustellen. Hier werden nicht nur sämtliche Quellen bereitgestellt die für einen angemessenen Unterrichtsstoff zielführend sind sondern auch Analysen derselben.

Folgende Angebote sind im Menü Lehren und Lernen von großer Bedeutung:
· Gebrauchsanleitung für Archive - Praktischer Leitfaden für den Einstieg in die Quellenrecherche (Martin Burkhardt)
· Computer im Geschichtsstudium (Patrick Sahle)
· Internet im Geschichtsstudium (Nils Baer / Sabine Büttner)
Allgemein:
Obwohl Historicum mit einer Menge von Partnerseiten kooperiert stellt sie auch selbst eine Reihe von Erklärungen über Fremdwörter, Leitfäden zur Recherche oder Präsentation selbst sowie Ausarbeitung diverser Arbeitsaugaben zur Verfügung.
Somit ist grundsätzlich Folgendes zu Sagen:
Historicum.net bietet den Lernenden sowie den Lehrenden eine Vielfalt an Plattformen um an Informationen zu gelangen und diese auch im Unterricht weiter zu geben.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Schmale
Der erste Teil der Aufgabe wurde oberflächlich...
Schmale - 28. Jan, 11:07
Arbeitsaufgabe 8
Geschichte Online Geschichte Online besitzt 4 Module:...
a0600564 - 23. Jan, 22:17
Schmale
Gut ist, dass Sie die Aussagen des Textes von Gasteiner...
Schmale - 8. Jan, 11:23
Arbeitsaufgabe 7
Im Text „Schreiben für das WWW: Bloggen...
a0600564 - 6. Jan, 21:51
Ich denke dass bei ihnen...
Ich denke dass bei ihnen die Rezension von Online Quellen...
a0600564 - 9. Dez, 20:17

Links

Suche

 

Status

Online seit 3663 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 28. Jan, 11:07

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren